Warenkorb
0€ 0

Ingrid Pröller

http://www.proeller.at/

1970 geboren in Schärding am Inn, OÖ
1989–1992 Studium Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste Wien, Diplom
1989–1997 Lehramtsstudium für Kunst und Sport an der Akademie der bildenden Künste Wien und am Institut für Sportwissenschaften der Universität Wien, Diplom
1995 ERASMUS Stipendium des BMUKK an der École Nationale Supérieure des Beaux-Arts de Paris
1996–1997 Stipendium für kurzfristiges wissenschaftliches Arbeiten des BMUKK am Österreichischen Archäologischen Institut Athen und Non ERASMUS Studentin an der Athens School of Fine Arts; Gastateliers auf den Inseln Kreta, Hydra, Rhodos, Lesbos und in Delphi, Griechenland
2004–2009 Lehrtätigkeit an der BG/BRG Diefenbachgasse und an der GWIKU Haizingergasse, Wien
1999–2014 jährliche Kreativwoche mit der NMS Bad Radkersburg, Steiermark
2011–2014 Gastateliers des Landes OÖ in Malo bei Vicenza und Paliano bei Rom, Italien; im Egon Schiele Art Cetrum, Český Krumlov, Tschechien
2015–2018 Wohnatelier auf Kreta, Griechenland
Lebt und arbeitet in Wien


Einzel- und Gruppenausstellungen (Auswahl)
2008 AUSTRIAconTEMPORARY, emerging artists, Essl Museum, Klosterneuburg bei Wien (Katalog)
2009 … von der Natur Kubin-Haus Zwickledt, Wernstein am Inn, OÖ (Landstrich, eine Kulturzeitschrift); Innere Landschaften Kunsthalle Wilhelmshaven, Deutschland (mit Sabine Dehnel, Lise Blomberg)
2010 Eine Berührung der Wirklichkeit HangART-7, Salzburg (Katalog); In den Wald hinein Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz, Vorarlberg
2011 LANDschaffen Kunstverein Mistelbach, Barockschlössl, NÖ
2013 Im Bild verschwinden … Galerie Schloss Puchheim, OÖ; NATÜRLICH – MALERISCH. Die Poesie der Ruine Museum Fronfeste, Neumarkt am Wallersee, Salzburg (Broschüre)
2014 (V)ERDICHTETE LANDSCHAFT. Oder das Spüren der Dinge Schlossgalerie, Schärding am Inn, OÖ; Irgendwann bleib I dann dort (STS) BSA Galerie, Wien
2015 AUF DER SPUR in DER NATUR Galerie Gans, Wien (mit Robert Zahornicky)
2017 MENSCH ! Malerei 2000–2017 Kunstplatz! SVA, Wien
2019 Malerische Gefilde I Kunstgalerie Reich, Schärding am Inn, OÖ; Malerische Gefilde II Bilger-Breustedt-Haus, Taufkirchen an der Pram, OÖ

Projekte: Kunst am Bau und Kunst im öffentlichen Raum
2008 Entgrenzungen, artoffice under construction Projekt Kunst im Büro der Austrian Power Grid, IZD Tower, Wien (Katalog; Gruppenprojekt)
2010 Eingespielt. Das Gegenteil sachdienlicher Transformation poolbar Festival, offener Kunstwettbewerb, Feldkirch, Vorarlberg (Broschüre)
2011 Logo! Projekt Kunst im Büro der Austrian Power Grid, IZD Tower, Wien (Broschüre); Runners High, Open Art summerstage Independent Festival Vienna, Wien (Gruppenprojekt)
2012 PARALLELWELTEN – analog – digital Kunst am Bau, Lichthof 1, Deutsche Bank, Wien
2015–2018 Paradies ausgemalt, Wandmalerei, Haus auf Kreta, Griechenland



Bücher

INGRID PRÖLLER : menschlich – tierisch – malerisch

ISBN: 978-3-99028-902-0
29 x 24 cm, 160 S., zahlr. Abb.: vierf., Broschur
€ 28,00
Neuerscheinung
Bestellen