Warenkorb
0€ 0

Georg Gröller


Geboren 1947, Studium der Psychologie, lebt und arbeitet als Psychoanalytiker in Wien. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Untersuchung der Einflüsse gesellschaftlicher Diskurse auf die Idealbildungen (und dementsprechende Glücks- und Leidenserfahrungen) des Einzelnen. In diesem Zusammenhang Veröffentlichungen zu Kunst, Gesellschaft und Politik sowie zur Ethik der Psychoanalyse (Siehe Bibliografie)


Bücher

Lourdes

ISBN: 978-3-99028-199-4
25 x 17 cm, 144 S., überw. Ill., Hardcover
€ 20,00
Neuerscheinung
Bestellen