Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Huber & Scharf: Stifter mit Zither im Stiftergarten im Stift Schlägl

So 12. Jul 2020 um 19:00

Link zu "Huber & Scharf: Stifter mit Zither im Stiftergarten im Stift Schlägl" >


Ort:

Stift Schlägl – Stiftergarten
Schaubergstraße
4160 Aigen-Schlägl


(bei Schlechtwetter im Saal der Bio-Schule, Schaubergstraße 2, 4160 Aigen-Schlägl)

Kurzbeschreibung

Lesung mit Musik
HUBER & SCHARF : STIFTER MIT ZITHER
Sonntag, 12. Juli 2020, 19:00 Uhr
Stift Schlägl – Stiftergarten, Schaubergstraße, 4160 Aigen-Schlägl
(bei Schlechtwetter im Saal der Bio-Schule, Schaubergstraße 2, 4160 Aigen-Schlägl)



Kulturschaffende dürfen sich endlich wieder an die Öffentlichkeit wagen. Nach den Einschränkungen des Coronafrühlings präsentieren KLAUS HUBER und WILFRIED SCHARF eine auf beklemmende Weise hochaktuell wirkende Erzählung von ADALBERT STIFTER: „DIE PECHBRENNER“. Sie handelt vom verzweifelten Versuch einer Familie, einer im Lande grassierenden Seuche zu entgehen.

Abstand zu halten wird schon damals als wichtigstes Mittel, sich selbst zu schützen und die Seuche einzudämmen, erkannt. Doch die Katastrophe bleibt nicht aus, denn das geforderte „Social Distancing“ wird von Unbelehrbaren nicht ernst genommen. Dennoch führt STIFTER die dramatische Handlung zu einem „Happy End“.

KLAUS HUBER liest aus dem aufwühlenden Werk des Böhmerwald-Dichters. Ein besonderes Erlebnis beschert Zithervirtuose Prof. WILFRIED SCHARF, der auf seinem Instrument dazu improvisiert.



Adalbert STIFTER
DIE PECHBRENNER
Erzählung | [Redigiert u. m. e. Nachw. von Johann Lachinger.]
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-85252-108-4


weitere Veranstaltungen >>