Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Hans Eichhorn erhält den Georg-Trakl-Preis für Lyrik

Di 26. Nov 2019 um 19:30

Link zu "Hans Eichhorn erhält den Georg-Trakl-Preis für Lyrik" >


Ort:

Stiftung Mozarteum Salzburg, Wiener Saal
Schwarzstraße 26
5020 Salzburg

Kurzbeschreibung

HANS EICHHORN ERHÄLT DEN GEORG-TRAKL-PREIS FÜR LYRIK

Die Preisverleihung findet am Dienstag, den 26. November 2019, um 19.30 Uhr, in der Stiftung Mozarteum Salzburg, Wiener Saal, Schwarzstraße 26, im Rahmen des DIALOGE-Festivals für Musik statt. Die Laudatio wird Brita Steinwendtner halten.


Konzert: Minguet Quartett, Tanja Ariane Baumgartner (Mezzosopran) und Thorsten Johanns (Klarinette)
Mozart – Quartett G-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello KV 387
Manfred Trojahn – Quartett Nr. 2 für zwei Violinen, Viola und Violoncello mit Mezzosopran und Klarinette


Hans Eichhorn, 1956 in Vöcklabruck geboren, lebt als Schriftsteller und Berufsfischer am Attersee. Die mit 10.000 Euro dotierten Auszeichnung würdigt sein lyrisches Gesamtwerk.
Mit dem vom Land Salzburg und Bundeskanzleramt seit 1952 vergebenen Trakl-Preis. wurden u.a. Christine Lavant, Ernst Jandl, Friederike Mayröcker, Ilse Aichinger, Alfred Kolleritsch, Julian Schutting und Günter Kunert ausgezeichnet.

„Mit Eichhorn wird ein Autor ausgezeichnet, dessen umfang- und facettenreiches, jedoch relativ unbekannt gebliebenes lyrisches Werk eine phänomenologische Bestandsaufnahme des Alltags ist, seiner Schönheiten und Irritationen, seines Glanzes und seiner Brüche (…). Seine Gedichte sind von visueller Kraft geprägt, von großem Feingefühl für die minutiöse Beobachtung von Dingen, Menschen, sozialer Ausgrenzung und gesellschaftlichen Fehlentwicklungen, für die leichtfertige Zerstörung der Umwelt ebenso wie für die vielstimmige ‚Morgenoper‘ des Erwachens auf dem See und für die Sommerkulisse aus Wasser, Gebirge und Licht in Trakl'scher Farbenpracht.“ (Aus der Begründung der Jury).


Von Hans Eichhorn ist 2019 im Verlag Bibliothek der Provinz „FAST. das Große Haus“ erschienen, außerdem bereits weitere 22 weitere Bücher. Der Prosaband „UNGEBOREN“ ist in Vorbereitung.

Hans EICHHORN
FAST das Große Haus
Wiederholungen
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99028-827-6

Weitere von Hans EICHHORN im Verlag Bibliothek der Provinz erschienene Bücher finden Sie hier.


weitere Veranstaltungen >>