Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Verlag Bibliothek der Provinz beim »Fest der Wörter« in Waidhofen/Thaya

Fr 27. Sep 2019 um 14:00

Link zu "Verlag Bibliothek der Provinz beim »Fest der Wörter« in Waidhofen/Thaya" >


Ort:

Ehemalige Marek Moden
Niederleuthnerstraße 1
3830 Waidhofen an der Thaya

Kurzbeschreibung

FEST DER WÖRTER
LITERATURTAGE 2019
FREITAG, 27. BIS SONNTAG, 29. SEPTEMBER
WAIDHOFEN/THAYA
»ZWISCHEN DEN GASSEN / ZWISCHEN DEN ZEILEN«


Freitag, 27. September 2019
14 bis 18 Uhr: BUCHPRÄSENTATION & BUCHAUSSTELLUNG Verlag Bibliothek der Provinz

Seit 1989 fungiert Gründer Richard Pils als Verleger im Waldviertel. Publiziert wird, was gefällt und fehlt. Schwerpunkte bilden dabei österreichische Literatur und Belletristik, Regionalia, Foto- und Kunstbände sowie Kinderbücher. Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Streifzug durch die Verlagsgeschichte und das Waldviertel.
15 Uhr: LESUNG MIT RICHARD PILS
Rund 1900 Buchtitel hat Richard Pils herausgegeben. Er liest aus seinen Neuerscheinungen und präsentiert spannende Geschichten.
17 Uhr: PRÄSENTATION FOTOAUSSTELLUNG „VERLASSENE HEIMAT“
Franz Krestan, Altbürgermeister von Drosendorf, ist mit seinem Fotoapparat unterwegs. Er hat Leerstände aufgesucht, Häuser in allen Stadien des Verfalls. Er blickt hinter die Fassade ins „Verlassene“ – und will damit Diskussionen erzeugen: Über Leerstand und Zersiedelung, Zuzug und Abwanderung, die Zukunft einer Region. An diesem Tag wird seine Ausstellung präsentiert, aus dem zugehörigen Buch liest Nicole Krestan.

Samstag, 28. September 2019
14 bis 18 Uhr: BUCHPRÄSENTATION & BUCHAUSSTELLUNG Verlag Bibliothek der Provinz

Seit 1989 fungiert Gründer Richard Pils als Verleger im Waldviertel. Publiziert wird, was gefällt und fehlt. Schwerpunkte bilden dabei österreichische Literatur und Belletristik, Regionalia, Foto- und Kunstbände sowie Kinderbücher. Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Streifzug durch die Verlagsgeschichte und das Waldviertel.

Sonntag, 29. September 2019
14 bis 18 Uhr: BUCHPRÄSENTATION & BUCHAUSSTELLUNG Verlag Bibliothek der Provinz

Seit 1989 fungiert Gründer Richard Pils als Verleger im Waldviertel. Publiziert wird, was gefällt und fehlt. Schwerpunkte bilden dabei österreichische Literatur und Belletristik, Regionalia, Foto- und Kunstbände sowie Kinderbücher. Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Streifzug durch die Verlagsgeschichte und das Waldviertel.

[Ankündigung Fest der Wörter]


Franz KRESTAN
VERLASSENE HEIMAT
Leere Häuser voller Geschichten – Bilder aus dem Waldviertel
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99028-698-2



>>Download Infomaterial

weitere Veranstaltungen >>