Warenkorb
0€ 0

Wolfgang Schmid


geboren 1968 in gmünd/nö, aufgewachsen in weitra
1988–1991 ausbildung zum diplomsozialarbeiter an der bundesakademie für sozialarbeit in st. pölten
1991–1992 begonnenes universitätsstudium publizistik/philosophie in wien
1995–2001 angestellt im filmdokumentationszentrum in wien
lebt seit 1992 in wien

literarische und musikalische aktivitäten:
seit 1986 entstehung von lyrik, kurzprosa und chansons
mitwirkender der zuerst schulinternen literaturzeitschrift gürtelrose, später schmale spuren
2015 minnelieder (gedichte, verlag bibliothek der provinz)
konzerte und lesungen mit eigenen chansons und texten (vor allem in sozialen und therapeutischen einrichtungen v.a. in wien)
cd-produktionen



Bücher

minnelieder

ISBN: 978-3-99028-404-9
21 x 12,5 cm, 48 S., m. Abb., Broschur
€ 8,00
Momentan nicht lieferbar

rosafarbene faune

ISBN: 978-3-99028-869-6
21 x 12,5 cm, 48 S., Broschur
€ 8,00
Momentan nicht lieferbar