Warenkorb
0€ 0

Galerie bei der Albertina · Zetter

https://www.galerie-albertina.at/

1973 übernahm Christa Zetter das Antiquitätengeschäft ihrer Eltern und gründete die Galerie bei der Albertina · Zetter. Als Expertin für Wiener Jugendstil und österreichische Klassische Moderne wurde die Leidenschaft Programm. Schnell etablierte sich die neue Galerie als Angelpunkt für österreichische Kunst um 1900, mit besonderem Augenmerk auf der Wiener Werkstätte.
Das Angebot sowie die Galerieräumlichkeiten wurden ständig erweitert.
Seit 2003 ist Katharina Zetter-Karner als Geschäftsführerin tätig und leitet das Unternehmen gleichermaßen traditionsbewusst und zukunftsorientiert.
Mit dem Schwerpunkt auf dem Handel mit österreichischer Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts gehört die Galerie bei der Albertina · Zetter mittlerweile zu den wichtigsten Galerien im Wiener Kunstviertel. Maßgeblich ergänzt wird das Angebot durch bedeutende internationale Künstler dieser Zeit.*



Bücher

LOTTE BERGER – Aquarelle

ISBN: 978-3-99028-992-1
27,5 x 23,5 cm, 208 Seiten, zahlr. farb. Abb., Softcover
€ 28,00
Neuerscheinung
Bestellen