Warenkorb
0€ 0

Brigitta Schmidt-Lauber


Dr. phil., Univ. Prof. und Leiterin des Instituts für Europäische Ethnologie der Universität Wien; Studium der Volkskunde, Ethnologie und Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Hamburg und Köln, Promotion 1997 und Habilitation 2003 in Hamburg. 2006 Professorin an der Universität Göttingen, seit 2009 Universitätsprofessorin an der Universität Wien. Forschungsschwerpunkte: Kulturwissenschaftliche Stadtforschung, ethnographische Methoden, regionale Kulturanalyse, Ethnizität und Migration, populäre Kulturen, Fach- und Wissenschaftsgeschichte.

Foto: Universität Wien

Siehe auch Eintrag bei Wikipedia: ().



Bücher

Universität und Stadt: Campus Altes AKH Wien

ISBN: 978-3-99028-728-6
21 x 15 cm, 240 S., m. Abb., graph. Darst., Kt., Hardcover
€ 24,00
Neuerscheinung
Bestellen