Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Thomas J. Hauck liest aus „Leonie oder der Duft von Käse“ im Literaturhaus Berlin

Di 23. Mai 2017 um 19:30

Link zu "Thomas J. Hauck liest aus „Leonie oder der Duft von Käse“ im Literaturhaus Berlin" >


Ort:

Literaturhaus Berlin, Kaminzimmer
Fasanenstraße 23
10719 Berlin-Charlottenburg

Kurzbeschreibung

Dienstag, 23. Mai 2017, 19 Uhr 30
Literaturhaus Berlin, Kaminzimmer, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin-Charlottenburg


Mitglieder des VS stellen Ihre Neuerscheinungen vor

Fritz Leverenz liest aus seinem Jugendroman »Der Kuckuck lebt noch«, Ilke S. Prick aus ihrem Roman »Vergissmeinnicht war gestern«, Thomas J. Hauck aus »Leonie oder der Duft von Käse«, Waltraud Schade aus ihrem Erzählband »Schicksalsfragmente Zwei«, Ewa Boura aus ihrem Gedichtband »Aus dem Traumarchiv« und Jacqueline Roussety aus ihrem DoKuRoman »Wenn das der Führer sähe«.

Veranstalter: Verband deutscher Schriftsteller Berlin (VS)

Auskünfte: andreas.koehn@verdi.de
Eintritt: frei



Thomas J. Hauck, Hanneke van der Hoeven
Leonie oder der Duft von Käse
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99028-705-7

weitere Veranstaltungen >>