Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Bernd Höfer liest aus „Werner Schwab – Vom unbekannten Dichter zum anerkannten Dramatiker“ in Graz

Do 19. Jan 2017 um 19:30

Link zu "Bernd Höfer liest aus „Werner Schwab – Vom unbekannten Dichter zum anerkannten Dramatiker“ in Graz" >


Ort:

Buchhandlung Büchersegler
Mariahilferplatz 5
8020 Graz

Kurzbeschreibung

Lesung : „Werner Schwab – Vom unbekannten Dichter zum anerkannten Dramatiker“ mit Bernd Höfer
Donnerstag, 19. Jänner 2017, 19:30 Uhr
Buchhandlung Büchersegler, Mariahilferplatz 5, 8020 Graz


Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Auch Liebe findet sich ein, um nach kurzzeitigen, teilweise fiktiven Diensten wieder entsorgt zu werden. Oder sie entsorgt sich von selbst, löst sich durch irgendeinen Zersetzungsprozess auf und wird wieder zu dem, was sie gewesen ist, einem unsichtbaren Bestandteil des Unglücks.

Liebe nimmt Zeit in Anspruch, kostbare Zeit, in der wichtigere und vor allem beständigere Dinge ihren Platz haben sollten, Liebe ist Zeitraub, sagte er.

Wichtigere Dinge, wie zum Beispiel ein Drama schreiben?, fragte ich. Er gab keine Antwort…

Bernd Höfer zeichnet den Lebensweg Werner Schwabs, beginnend in sehr bescheidenen Verhältnissen in Kohlberg, später über seine Zeit in Graz, danach in Wien nach. Schwab wäre nächstes Jahr 60 Jahre alt geworden.

„Vor der Aufführung meines ersten Stückes war ich nur ein einziges Mal im Theater – und das in der Pause.“ (Werner Schwab)



Bernd Höfer
Werner Schwab
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99028-557-2

weitere Veranstaltungen >>