Warenkorb
0€ 0

Veranstaltungen

Buchpräsentation von Maria Gornikiewiczs „Rette mich, wer kann“ im read!!ing room in Wien

Fr 28. Okt 2016 um 19:30

Link zu "Buchpräsentation von Maria Gornikiewiczs „Rette mich, wer kann“ im read!!ing room in Wien" >


Ort:

read!!ing room – Raum für (Alltags)kultur
Anzengrubergasse 19/1
1050 Wien

Kurzbeschreibung

Buchpräsentation: Maria Gornikiewicz – „Rette mich, wer kann“


Ist denn wirklich alles so kompliziert? Vielleicht, aber es kommt auch auf die Sichtweise an.

Maria Gornikiewicz plädiert für Gemächlichkeit, Phantasie und viel Sprachgefühl, um die nötige Leichtigkeit zurückzugewinnen. Ihre satirischen Miniaturen aus dem Alltag brauchen natürlich eine ordentliche Portion Sarkasmus, aber die Heiterkeit dominiert. Da wird gegen Schmutz und Schund gewettert, Tierhaltern, Autofahrern und Sportlern wird ein entlarvender Spiegel vorgehalten.

Es wird in Worte gefasst, was der älteren Generation auf der Seele lastet. Zum besseren Verständnis dieser Spezies sei auch jungen Lesern die Lektüre empfohlen!


Maria Gornikiewicz, geboren 1943 in Wien; Redakteurin, freie Journalistin, Fotografin und Schriftstellerin; Mitglied des Österr. Schriftstellerverbandes, des Literaturkreises PODIUM und der IG Autorinnen Autoren. Zahlreiche Publikationen von Kurzprosa (Erzählungen, Feuilletons, Portraits, Reisegeschichten) in in- und ausländischen Anthologien, Magazinen und Rundfunkstationen; Beiträge für Kinderbücher, Hörspiele, Funkerzählungen und Features; Herausgeberin einer Literatur-CD für PODIUM, zehn Jahre freie Mitarbeiterin der NÖ-Kulturberichte; Publikationen in vielen österreichischen Tageszeitungen (Die Presse, Salzburger Nachrichten, Wiener Zeitung usw.); diverse Fotoausstellungen und Lesungen. Zuletzt erschien ihre „Valerie“-Serie in der „Bibliothek der Provinz“.



Maria Gornikiewicz
Rette mich, wer kann
Verlag Bibliothek der Provinz
ISBN 978-3-99028-571-8


weitere Veranstaltungen >>