Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

Nur wenige Regionen in Niederösterreich weisen eine so bewegende und spannende Geschichte auf wie das Obere Waldviertel. Die Menschen dieser Region standen vor allem in den vergangenen 150 Jahren stets im Spannungsfeld vieler Faktoren. So waren etwa die Entwicklung der Industrie, die Grenzziehungen und die infrastrukturelle Erschließung durch die Eröffnung der Franz-Josefs-Bahn von bedeutendem Einfluss.

Im Bereich der Glaserzeugung kannte die Welt seit 1850 einen großen Namen: Stölzle mit den Hauptstandorten in Alt- und Neu-Nagelberg. Die harte Arbeit in den Glasfabriken hat die Menschen hier geformt und geprägt, aber auch zu einem Selbstbewusstsein geführt, das auf der Identifikation mit dem täglichen Schaffen der Bewohnerinnen und Bewohner gründet.

"Land und Glas": ein Streifzug zum Jubiläum "350 Jahre Marktgemeinde Brand-Nagelberg" durch die spannende Geschichte einer Region, die von Glasbläsern, Industriemagnaten und dem Leben der "kleinen" und "großen" Leute erzählt.