Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

»Wissen lenkt vom Wissen ab, wissen Sie!« Eine Heimatkunde der etwas anderen Art. Im Zuge eines Kuraufenthaltes in der damaligen Lungenheilanstalt Grafenhof in St. Veit (Land Salzburg), der Nachbargemeinde von Goldegg, verfasste Thomas Bernhard den ersten Teil seiner dreiteiligen Biografie namens »Frost«. »Frost« erschien 1963 – dafür erhielt er zwei Jahre später den Literaturpreis der Stadt Bremen. »Wissen lenkt vom Wissen ab, wissen Sie!« – ein Bernhard-Zitat aus »Frost« – versammelt ausgewählte Ergebnisse der Workshops, die von Bodo Hell, Renate Welsh und Norbert Trummer geleitet werden. Ausgangspunkt des mit »Frost: relaunched« betitelten Projektes ist Bernhards »Frost«. Bernhard schildert außergewöhnliche und sonderbare Menschen und deren Charaktere, Handlungen, Situationen und Alltagsbegebenheiten sowie die Landschaft von Weng, einem Ortsteil der Gemeinde Goldegg. Diese in »Frost« vorkommenden Themen und Figuren werden in mehrtägigen Workshops mit Schülern und Erwachsenen gewissermaßen aktualisiert: »Frost« ist Fundament und Ausgangspunkt für die ausufernden literarischen und bildnerischen Aktivitäten (»Lektürefrüchte und Hitzepunkte« – Bodo Hell) in den Workshops. Originalbeiträge von Bodo Hell, Norbert Trummer u. a. ergänzen diese Publikation.