Warenkorb
0€ 0

Numismata Obderennsia : (NO). 4 : Medaillen und verwandte Objekte : 3. Stadt Linz

hrsg. von Fritz Hippmann ; Heidelinde Dimt. [Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich ; 16]

Fritz Hippmann

ISBN: 978-3-85252-775-8
28 x 25 cm, 528 Seiten
€ 22,00
Lieferbar

In den Warenkorb

Top 10 im Webshop:

1. Hans-Peter Falkner: 890 gstanzln
2. Tamara Gillesberger: Hausapotheke für Energiearbeit
3. Franz Josef Stangl: Klosterzögling
4. Franzobel: Adpfent
5. Axel Ruoff: Apatit
6. Fritz Friedl: Wachau – Wein – Welt | Texte
7. Robert Streibel: Krems 1938 – 1945
8. Fritz Friedl: Wachau – Wein – Welt | Fotos
9. Markus Lindner: Schmelze
10. Jessica Huijnen: Impression, Der


Kurzbeschreibung

Als vierter Teil des Corpusunternehmens »Numismata Obderennsia«, das sich die Gesamterfassung der numismatischen Objekte des Bundeslandes Oberösterreich zum Ziel gesetzt hat, erscheint nun mit dem Band über die Medaillen der Stadt Linz der umfangreichste Abschnitt des Gesamtunternehmens im Druck. Er enthält sämtliche Medaillen, Auszeichnungen, Abzeichen, Anstecknadeln u. ä., die seit dem 16. Jahrhundert in oder für Linz hergestellt wurden. Der Bogen spannt sich von den Raitpfennigen der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart, wobei das Material des 19. und 20. Jahrhunderts den zahlmäßigen Schwerpunkt bildet.