Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

Franz Stelzhamer. Photogr. Portfolio Gerhard Trumler


Ja, so liegt es da, mein liebes, liebes Heim, mein teures Groß-Piesenham! Aber wir wollen uns das liebe Heim nicht bloß aus der Ferne besehen, nein, wir wollen es in nächster Nähe. Wir wollen es sogar besuchen kommen und dann gehen von Haus zu Haus und uns überzeugen, daß Liebe und Gastfreundschaft in keinem fehle.

Haben wir auch nichts besonders Gutes, wir haben genug und nicht eben Schlechtes: gutes, d. h. echtes Roggenbrot, reinen, kräftigen Obstmost, ein Stück Selchfleisch vom gemästeten Schweine, Milch, frische Butter, Ei in Schmalz usw. usw., und das alles gewürzt mit Freundlichkeit und Wohlwollen – Herz, was willst du mehr!