Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

Dardanos gründete im Ida-Gebirge eine Siedlung. Diese wurde nach seinem Enkel Tros Troja benannt. Sein Sohn Ilos gewann bei Kampfspielen eine buntgefleckte Kuh. Nach einem Orakelspruch sollte er dort, wo sich die Kuh niederließ, eine Burg bauen. Er baute die Burg Ilion, nachdem er sich vergewissert hatte, ob es Zeus angenehm war. Als Zeichen des göttlichen Einverständnisses fand er ein vom Himmel gefallenes Bild der Athene. Seitdem standen Troja und Ilion unter dem Schutz von Zeus und Athene. Der Sohn des Ilos war der betrügerische Laomedon. Er plante Troja mit einer Mauer zu befestigen.