Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung

"Wozu brauchen Sie denn diese vielen Teddybären?", fragte der Verkäufer neugierig.
"Ich schicke sie nach Afrika in ein Waisenheim", sagte ich.
"Ich glaube, dass die Kinder dort gut versorgt sind, ich möchte aber, dass sie auch etwas zum Liebhaben bekommen, eben einen kleinen Bären, den sie drücken können und mit dem sie dann gut einschlafen."

Ich war begeistert von der Idee und es war ein ganz tiefer Herzenswunsch. Und Herzenswünsche werden erfüllt.

Welche ihrer Herzenswünsche noch in Erfüllung gehen, erzählt Claudia Furian in diesen Geschichten. Junge Leserinnen und Leser erfahren, wie das Leben von Kindern in Afrika aussieht, was ihnen fehlt, und was sie haben, das uns trotz unserem Reichtum abhandengekommen ist.