Warenkorb
0€ 0

Kurzbeschreibung


da teifö is vo eisn
da satan vo blei
da luzifer vo messing
leckts mi in oasch olle drei

blau is da hümmö
grea is da woid
im winta is hoaß
im summa saukoid

unsa oids häuslweib
de foad mit de kia
und sie sitzt auf da deixischtaung
und schnoizt mit de knia

in an honigglasi sitzt a frauenkäferl
i ziags aussa und schlecks o
und vo dera jausn tuad ma heid nu grausn
woa ka frauenkäferl woa a schpotz

dort drobm aufm bergal
wo dsunn fiarablitzt
do scheißn drei bauan
daß da dreck umaschpritzt


innvierti woaz und koan
traunvierti roß und wogn
mühlviertia kraut
das beim oasch aussaschaut

da eckschtoa is eckig
und de wöd de is rund
und mei madi is gschpitzad
a kilo hod zehn pfund

lustig san dmaurergsön
boids in dreg auffischnön
boid ea a nu hängableibt
do haums a freid

und drunt in da au
wo da koihaufen brennt
do hod da jung teifö
denn oidn darennt

zwinschpinnamirl bamschneidagreti
mia haum a kodan dea hod an schädl
haumma eam in schädl ind dmilli einitau
da koda dea hod gschaud


oiwei a sauas kraut
goa nia a siaß
und in hansi den mog i ned
dea hod schwoaze fiaß

auf die hod da heagott
an bsundanen zorn
sunst wast schtod ana brenessl
a maiglöckal woan

beim gigigogi haun i goas ghiat
bin i a ned laung bliem
is a bockschtara schwoaza schwobmkäfa
üba dmüllisuppm ummagschtign

im fuajoa waun de bam ausschlogn
da kerschbam bliad weiß
gengan dmentscha üba dwiesn
loßn sgros ned wogsn
gengan mentscha üba dwiesn
und den schtauan zua
wos eppans do gsuacht haum
jo mei liaba bua