Warenkorb
0€ 0

Wolfgang Karner-Kolb


geboren 1949 in Wien-Währing als led. Kind Wolfgang Kolb

1950 Selbstmord des Vaters. Übernahme des Kindes durch die Kinderkrippe Wien (Säuglingsheim)
1954 (Kindergarten) Volksschule im kath. Kloster Sauerstiftung Hinterbrühl (schweres Trauma)
1959 Hauptschule im kath. Heim der Caritas Retz (schweres Trauma)
1964 in der großelterlichen Wohnung Wien

Nach Scheitern einiger Lehrstellen beginnende berufliche Tätigkeit beim Rundfunkgebührenamt Wien (Werkstudent)
1966 Musikstudium am Konservatorium (Gesang, Klavier)
1968 Studium Komposition, Improvisation am Diözesankonservatorium der Erzdiözese Wien
Parallel Besuch des Realgymnasiums für Berufstätige 1150 Wien
1969 Mitwirkung bei ORF Theaterproduktionen als Kleindarsteller, Inspizient. Bei Filmproduktionen (Studio-Thalia-Film) als Kleindarsteller, Aufnahmeleiter, bei Interspot Film (Purzl Klingohr) als Regisseur
1970 Erste Veröffentlichungen beim Wiener Journal (Prosa,- Theater,- Musikkritiken)Auslandsaufenthalte, zahlreiche Prosa-Theaterstücke (Entwürfe)

Seit 1990 verheiratet mit Esther
Bis zur Pensionierung 2012 zur finanziellen Absicherung als Baukaufmann tätig


Bücher

Kinderliebe

ISBN: 978-3-99028-085-0
19 x 12 cm, 204 Seiten
€ 18,00
Lieferbar
Bestellen