Warenkorb
0€ 0

Willibald Feinig


Geboren 1951 in Kärnten, Studium der Germanistik und Romanistik in Wien, der Theologie in Salzburg, Mitglied des Konvents von Kremsmünster 1975 - 1979, seit 1979 verheiratet mit der Malerin Lucia Giesinger und AHS-Lehrer in Dornbirn; 3 Kinder; wohnhaft in Altach.

War literarisch bisher vor allem als Übersetzer, Redakteur, Herausgeber und Kritiker tätig und hat wenig veröffentlicht. Schwerpunkte: Erzählungen (einige unter Pseudonymen erschienen); eine Art lyrisches Tagebuch (PS LXXXXIV); Prosyprojekt "Tenay".


Bücher

Bagatellen

ISBN: 978-3-85252-154-1
21 x 15 cm, 72 S.
€ 13,00
Lieferbar
Bestellen