Warenkorb
0€ 0

Sybille Küblböck


Begonnen hatte die 1963 in Schwanenstadt/Oberösterreich geborene Autorin als bildende Künstlerin. Sie studierte zunächst an der Kunstakademie Linz. Ihre Bilder und Objekte wurden in mehreren Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland gezeigt.

2000 begann Sibylle Küblböck damit, kurze Prosatexte zu schreiben, die als Basis für ihre künstlerischen Projekte dienten. Doch dann entdeckte sie, dass diese Texte auch sehr gut für sich allein stehen können, da sie als komprimierte Gefühlsskizzen den Kern ihrer Arbeit enthalten. In der Folge entstanden immer mehr Texte, die sie nicht mehr in Kunstwerke umsetzte. »Hiring«, das literarische Debüt von Sibylle Küblböck, enthält eine Mischung aus beiden Gruppen: Darin finden sich sowohl Texte, die Ausgangspunkt bildnerischer Arbeiten waren, als auch eigenständige Sprachkunstwerke.


Bücher

Hiring

ISBN: 978-3-85252-626-3
17 x 12 cm, 70 Seiten
€ 13,00
Lieferbar
Bestellen