Warenkorb
0€ 0

Othmar Rappersberger


1928 in Freistadt geboren, studierte nach der Matura Deutsch und Geschichte für das Lehramt an der Universität Wien und promovierte in Germanistik.

Nach Lehrtätigkeit in Linz und Wien kam er 1956 an das Bundesgymnasium Freistadt, wo er bis zum 31. Dezember 1988 tätig war, davon 1973-1988 als Direktor.

Seit 1970 gibt er die »Freistädter Geschichtsblätter« im Auftrag der Stadt Freistadt heraus und hat in zahlreichen kleineren Arbeiten (Stadtführer, zwei Kirchenführer, Festschriften und Jahresberichten) einzelne Kapitel der Stadtgeschichte dargestellt. Als Stadtrat für Kultur 1969-1985 trat er entschieden für die Erhaltung der mittelalterlichen Stadtbildes ein und bemühte sich, in der Bevölkerung das Interesse für die Altstadt zu wecken.


Bücher

Freistadt einst und jetzt in Wort und Bild

ISBN: 978-3-900878-97-9
24 x 16 cm, 166 S., zahlr. Ill.
€ 29,00
Momentan nicht lieferbar