Warenkorb
0€ 0

Nobuyoshi Araki

http://www.arakinobuyoshi.com/

Nobuyoshi Araki wurde am 25. Mai 1940 in Tokio geboren, wo er auch heute lebt und arbeitet. Er ist der vielleicht bekannteste und gleichzeitig kontroverseste Fotograf Japans. Araki verstösst gegen alle Regeln: Seine Bilder- und Bücherflut überfordern, seine Erotikfotos lassen kaum jemanden kalt und seine 'Ich'-Fotografie ist so subjektiv und direkt, dass sie vielen zu nahe geht. Das enge Zusammenspiel von Sex, Tod und Schönheit, das die Japaner wie kaum ein anderes Volk fasziniert, hat in Araki seinen Fotografen gefunden.


Bücher

Nobuyoshi Araki - silent wishes

ISBN: 978-3-85252-966-0
30 x 25 cm, 135 S., überw. Ill.
€ 34,00
Momentan nicht lieferbar