Warenkorb
0€ 0

Michael Cerha


wurde 1953 in Feldkirch geboren, er studierte Germanistik, Altphilologie und Evangelische Theologie in Wien. Ab 1980 war er Redakteur der Austria Presse Agentur, ab 1989 Literaturkritiker bei der Tageszeitung "Der Standard". Michael Cerha lebt heute als Autor, Dramaturg und Kulturvermittler in Damtschach, Frauenfeld und Wien.


Foto: © Michael Cerha c/o Verlag Bibliothek der Provinz. Abdruck und elektronischer Gebrauch kostenpflichtig.


Bücher

Albine

ISBN: 978-3-85252-999-8
22 x 22 cm, [32] S., überw. Ill.
€ 18,00
Lieferbar
Bestellen

Documents

ISBN: 978-3-900000-70-7
21 x 15 cm, 80 S.
€ 13,00
Lieferbar
Bestellen

Hetärengespräche

ISBN: 978-3-85252-555-6
21 x 15 cm, 44 S.
€ 10,00
Lieferbar
Bestellen