Warenkorb
0€ 0

Marianne Hofstetter


Geboren 1957 in Edtsdorf/Mühlviertel, Oberösterreich. Langjährige Tätigkeit in internationalen Industrieunternehmen in Österreich und Deutschland.

1994 Ausstieg aus leitender Managementfunktion aufgrund eines persönlichen Wertewandels. Neues Motto: Mit seinem Wirken nicht Einzelinteressen, sondern allen Lebensformen, der Erde und dem Großen Ganzen dienen.

1995 Beginn der Selbstständigkeit im Gesundheitsbereich. Ausbildung zur diplomierten Lebens- und Sozialberaterin und Energetikerin. Seit 2002 Lehrerin für Jin Shin Jyutsu® (Heilströmen) – Selbsthilfekurse. EFT-Trainerin (Angststörungen).

Langjährige Erfahrung auf den Gebieten der Pflanzenheilkunde, u.a. in Phyto- und Gemmotherapie, Blütenessenzen und Mykotherapie. Die Autorin engagiert sich seit 1998 für die Verwendung und Verbreitung von EM (Effektive Mikroorganismen) zur Regeneration von Natur- und Umwelt. Sie lebt seit 1994 nach dem 13 Monde Kalender, basierend auf der Kosmologie des indianischen Mayavolkes, der die natürliche Ordnung von Erd- und Stellarzyklen repräsentiert. Seit 1996 ist sie Inhaberin des Reformhauses „gesünder leben“ in Linz an der Donau.

Schwerpunkt ihrer Arbeit: Hilfe zur Selbsthilfe und Förderung eines neuen ganzheitlichen Bewusstseins. Sie gibt Kurse zu diversen Gesundheits- und Bewusstseinsthemen sowie Einzelsitzungen und arbeitet neben den erwähnten Schwerpunkten u.a. auch mit Quantenheilung®, Biokybernetik® und Access Bars®.


Bücher

Weckruf

ISBN: 978-3-99028-725-5
19 x 13 cm, 88 S., Hardcover
€ 18,00
Neuerscheinung
Bestellen