Warenkorb
0€ 0

Ernst Lugmayr


wurde 1953 in Grieskirchen, Oberösterrich, als jüngster Sohn einer kinderreichen Arbeiterfamilie geboren und wuchs unter einfachen Verhältnissen auf. Nach einer unglücklichen Pflichtschulzeit erlernte er den Beruf des Schriftsetzers. Er blieb dem graphischen Gewerbe treu und arbeitete dort nach diversen Fachausbildungen in den verschiedensten Bereichen als Metteur, Techniker und als Typographiker bei einer regionalen Zeitung.

Seine Liebe zur Musik bringt er als Schlagzeuger einer regionalen Coverband zum Ausdruck. Die Begeisterung für Literatur und die Lust am Schreiben unterstreicht er mit seinem Erstlingswerk "Freiheit, Fortschritt, Marmeladebrot".

Ernst Lugmayr ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt heute in Tollet, der Nachbargemeinde seiner Geburtsstadt.


Foto: © krai/OÖN


Bücher

Freiheit, Fortschritt, Marmeladebrot

ISBN: 978-3-99028-409-4
19 x 12 cm, 188 S., Hardcover
€ 18,00
Momentan nicht lieferbar