Warenkorb
0€ 0

Erika Schmied


Die in Berlin und Vorchdorf/Oberösterreich lebende Fotografin Erika Schmied ist 1935 in Uelzen geboren.
Sie studierte Graphik und Kunstgeschichte in Hamburg. Mehr als 30 Jahre arbeitete sie im Verlag Hoffmann und Campe als Redakteurin und Art-Direktorin für die Monatshefte MERIAN.

Durch ihren Mann - den Kunsthistoriker Wieland Schmied, Autor zahlreicher Bücher zur Literatur und Kunst, der zu den frühen Förderern des jungen Thomas Bernhard zählt - lernt Erika Schmied nach ihrer Heirat 1966 den mit ihrem Mann befreundeten Dichter in Ohlsdorf/OÖ kennen. Bernhard war häufig zu Gast im Hause Schmied bis zu seinem frühen Tod am 12. Februar 1989. Die letzten eindrucksvollen Portraits entstanden im Oktober 1988.

Im Residenz-Verlag erschienen von Erika und Wieland Schmied die Bücher »Thomas Bernhards Häuser« (1995), »Thomas Bernhards Welt, Schauplätze seiner Kindheit und Jugend« (1999), »Thomas Bernhards Österreich (2000)«. Sie wurden ein großer Erfolg.
Die Ausstellungen ihrer Bernhard-Fotos wurden in verschiedenen Städten Deutschlands, Österreichs, Frankreichs und Spaniens gezeigt.


Bücher

Der Künstler, dem die Welt ein Rätsel blieb

ISBN: 978-3-85252-943-1
24 x 17 cm, 134 S., zahlr. Ill.
€ 24,00
Lieferbar
Bestellen

Der Miglbauer

ISBN: 978-3-85252-749-9
22 x 20 cm, 64 S., zahlr. Ill.
€ 22,00
Lieferbar
Bestellen

Eröffnungen

ISBN: 978-3-900000-77-6
24 x 17 cm, 258 S., zahlr. Ill.: Duplexdr.
€ 28,00
Lieferbar
Bestellen

Nicht nur Farbe, sondern auch Blut

ISBN: 978-3-85252-792-5
24 x 17 cm, 100 S., zahlr. Ill.
€ 24,00
Lieferbar
Bestellen

Thomas Bernhard und der Tierpräparator Höller

ISBN: 978-3-85252-276-0
24 x 21 cm, 96 S., überw. Ill.
€ 24,00
Lieferbar
Bestellen

Forschungen eines Vogels über die Natur der Dinge

ISBN: 978-3-99028-336-3
24 x 17 cm, 272 S., Ill.
€ 28,00
Lieferbar
Bestellen

Wieland Schmied – Gegen den Strom

ISBN: 978-3-99028-448-3
24 x 22 cm, 296 S., zahlr. Ill.: vierf., Hardcover
€ 44,00
Neuerscheinung
Bestellen