Warenkorb
0€ 0

Elfriede Hablé


Österr. Aphoristikerin und Musikerin, 1934 - 2015


„Elfriede Hablé“, schrieb der Wiener Philosoph und Universitätsprofessor Leo Gabriel, „die sich in die Reihe der Aphoristiker wie Gracian, Lichtenberg, Nietzsche und ganz nahe an die unvergeßliche Ebner-Eschenbach anschließt, schöpft Lebensweisheit, wie wir sie alle notwendig brauchen, nicht zur Verneinung sondern Bewältigung der Wissenschaft durch die Weisheit, die unser Leben trägt.“

Manche sagen, Hablé sei eine der letzten auf diesem Gebiet. Es gibt Leute, die das Aphorismenschreiben für eine aussterbende Kunst halten.

Zitat: „Nicht die Welt macht diese Menschen, sondern diese Menschen machen die Welt.“


Bücher

Unser glückvolles Leben mit Tieren in Bild und Wort

ISBN: 978-3-900000-68-4
29 x 24 cm, 128 S., überw. Ill., Notenbeisp.
€ 34,00
Lieferbar
Bestellen

Wünsche sind ein Lebenszeichen

ISBN: 978-3-900878-80-1
21 x 15 cm, 54 S., Ill.: vierf. + 1 CD
€ 24,00
Lieferbar
Bestellen