Warenkorb
0€ 0

Anna Sonnleitner


»Ich bin am 29. Jänner 1913 in Urfahr/Linz geboren. Im elterlichen Milchgeschäft, Im Tal 11, mußte die ganze Familie mitarbeiten. Ich besuchte fünf Klassen Volks- und drei Klassen Bürgerschule, außerdem einen einjährigen Lehrkurs in der Goetheschule, da nur Fünfzehnjährige zur Aufnahmsprüfung an der Lehrerbildungsanstalt zugelassen wurden. 1932 maturierte ich - die erste Anstellung bekam ich erst 1937 als provisorische Lehrerin in Altenfelden! Nach einigen Versetzungen war ich auch an der »Harbachschule« in Urfahr tätig. 1963 ging ich als Schulrat in Pension. Nun hatte ich viel Zeit! Wenn ich durch Urfahr wanderte, oder die Donau lang radelte, wurden mir tausend Erinnerungen wach. Ich dachte: "Schade, wenn sie vergessen werden!" und schrieb sie auf.«


Bücher

Aus der Schule geschwätzt

ISBN: 978-3-900878-96-2
21 x 15 cm, 218 Seiten, Ill.
€ 19,00
Momentan nicht lieferbar