Warenkorb
0€ 0

Adolf Schill


wurde am 4.5.1932 in der Stadt Engels bei Saratow geboren. Im Zweiten Weltkrieg wurde er mit seinem Bruder Viktor nach Kasachstan verschleppt, wo er dann bis zum 63. Lebensjahr blieb. 1995 wanderte Adolf Schill zusammen mit der ganzen Familie - seiner Frau, seinem Sohn, seiner Schwiegertochter und dem Enkelkind - nach Deutschland aus. In der kleinen Stadt Riedlingen an der Donau in Baden-Württemberg verbrachte er die letzten Jahre seines Lebens. 2009 verstarb er nach schwerer Krankheit.


Bücher

Alle meine Vorfahren

ISBN: 978-3-99028-121-5
19 x 12 cm, 50 Seiten, Ill., Kt.
€ 8,00
Lieferbar
Bestellen